POS Profi-Club: Corona-Schnelltest: Ein gutes...
POS Profi-Club

Corona-Schnelltest: Ein gutes Geschäft?

IMAGO / Christian Offenberg

Der Kunde findet sie bei den Drogeriewaren, als Impulsprodukt an der Kasse: Corona-Schnelltests. Ein lohnendes Geschäft? Die Meinung der Mitglieder im POS-Prof-Club ist eindeutig.

Fast zwei Drittel der von uns befragten POS-Profis rechnen mit anhaltender Nachfrage nach Corona-Schnelltests. Insgesamt rechnen 61 Prozent mit einem langfristigen Interesse der Kunden.

Nur 23 Prozent waren während der Befragungswelle im April noch abwartend. 15 Prozent waren der Ansicht, das Geschäft solle man den Apotheken überlassen. 

Ein Geschäft machen allerdings auch etliche Händler eben nicht mit dem Produkt. Sie versorgen ihre Kunden mit Corona-Schnelltests zum Selbstkostenpreis. Das nennt sich Service.  Auch der gehört zum Geschäft.
Über den POS-Profi-Club
Der POS-Profi-Club ist das Befragungspanel der Lebensmittel Zeitung direkt.
Befragt werden rund 320 Leser von LZ direkt aus dem Lebensmitteleinzelhandel in den Funktionen Inhaber, Marktleiter und qualifiziertes Verkaufspersonal. Wir befragen sie monatlich zu Marktstimmungen, Sortimentsentwicklungen und POS-spezifischen Themen.
Sie wollen mitmachen? Sie sind herzlich eingeladen. Schicken Sie uns einfach eine Nachricht. Infos gibts hier.
stats