POS-Tipps: Machen Sie es dem Kunden gemütlich
POS-Tipps

Machen Sie es dem Kunden gemütlich

IMAGO / Panthermedia

An tristen Novembertagen sehnen sich die Kunden nach Gemütlichkeit. Auch beim Einkauf. Da geht doch was! Gemütlichkeit kann man auch im Markt bieten.

Herbststräucher, Körbe, ein stimmungsvolles Poster - schon hat man einen gemütlichen Herbsttag im Markt geschaffen.

Auch das Sortiment kann im Zusammenspiel mit einem tollen Aufbau Gemütlichkeit verbreiten. Nüsse, Feigen, Aprikosen oder Datteln gehören dazu.

Gemütlichkeit geht auch durch den Magen. Zum Beispiel mit leckeren Apfelwaffeln.

Es darf natülich auch eine Weinverkostung sein.

Auch Produkte helfen. Zum Beispiel handgemachte Pralinen. Dann beginnt die Gemütlichkeit mit der Vorfreude beim Einkauf.

Nur keine Hektik: EInfach mal eine Runde Fingerboarding beim Einkauf spielen. Das macht den Kopf frei.
Und mit Geigenmusik als Dank für Kundentreue wird es richtig heimelig im Markt. Noch mehr Ideen, Trends, Tipps und Anekdoten gibt es täglich auf Instagram und Facebook. Bleiben Sie über die aktuellen Entwicklungen am POS auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.
stats