Die Top 10 der Ladendiebe: EHI: Weniger Laden...
Die Top 10 der Ladendiebe

EHI: Weniger Ladendiebstahl im Corona-Jahr

IMAGO / agefotostock

Weniger Inventurdifferenzen und weniger Ladendiebstahl. Diese Bilanz zieht das EHI Retail Institute.

 Die Summe der Inventurdifferenzen ist demnach 2020 um rund 5 Prozent auf 4,2 Mrd. Euro gesunken. Der in den Inventurdifferenzen enthaltene Diebstahl (3,36 Milliarden Euro) ging sogar um rund 10 Prozent  zurück.
So einige Ergebnisse der aktuellen EHI-Studie “Inventurdifferenzen 2021.

Laut EHI wurden von Kundinnen und Kunden Waren im Wert von 2,16 Milliarden Euro gestohlen, für 885 Millionen waren Mitarbeiter verantwortlich und 315 Millionen Verlust gehen auf das Konto von Lieferanten und Servicekräfte.

Ranking: Die Top 10 der Ladendiebe

Das alles kosten zusätzlich Geld. 2020 steckte der Handel 1,3 Milliarden Euro in Sicherheits- und Präventionsmaßnahmen wie Artikelsicherung, Kameraüberwachung oder Detektiveinsätze.
EHI
Noch mehr Ideen, Trends, Tipps und Anekdoten gibt es täglich auf Instagram und Facebook. Bleiben Sie über die aktuellen Entwicklungen am POS auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.
stats