Garantiert regionale Herkunft: Antipasti Crem...
Anzeige
Garantiert regionale Herkunft

Antipasti Creme im SB-Kühlregal

RÜCKER

„Dip, Dip, hurra!“ Norddeutsche Küstenbauernmilch, traditionell kalt gerührt und mit besten natürlichen Zutaten: Die RÜCKER Antipasti Cremes Olive & Kräuter, Paprika & Chili und Grillgemüse schmecken wie frisch vom Wochenmarkt – nicht nur auf Brot!

„Dip, Dip, hurra!“: Ab sofort wird jeder Tag ein Wochenmarkt

Auf die Becher, fertig, dipp! Die neuen RÜCKER Antipasti Cremes in ihren praktischen, wiederverschließbaren Bechern garantieren Feinkostmomente im SB-Kühlregal des Lebensmitteleinzelhandels: RÜCKER Antipasti Cremes sind aus 100% Hirtenkäse, verfeinert durch natürliche Antipasti wie grüne Olive oder rote Paprika. Zudem sind sie traditionell kalt gerührt und nicht erhitzt: Das ist Feinkost, wie man sie frisch gemacht vom Wochenmarkt kennt.

Nach Original-Rezepten von Feinkostexperten und Inhaber Klaus Rücker entwickelt, bereichern die Antipasti Cremes unwiderstehlich vielseitig jeden Abendbrottisch und jedes Buffet.

Jede der drei Sorten (Olive & Kräuter, Paprika & Chili sowie Grillgemüse) ist ein besonders frischer Genuss nicht nur auf Brot, sondern vor allem auch zum Dippen mit Crackern, Brot- oder Gemüsesticks.

Mit RÜCKER Antipasti Cremes nordet das Unternehmen mal wieder eine internationale Spezialität so richtig ein: mediterrane Antipasti Cremes aus 100% friesischer Hirtenkäse, und der ist aus 100% Küstenbauernmilch.

RÜCKER

Beste Küstenbauernmilch von regionalen Erzeugern

Die Küstenbauernmilch stammt von den rund 500 norddeutschen Partnerhöfen, die maximal 80 Kilometer von der Küste entfernt liegen. So haben Verbraucher die Sicherheit, dass der Käse wirklich aus der Region kommt. Denn RÜCKER garantiert die 100%-Herkunft des Rohstoffs und will dazu beitragen, dass Landwirtschaft wieder mehr wertgeschätzt wird.

Die Küstenbauern, mit denen zumeist schon eine jahrzehntelange Partnerschaft gepflegt wird, teilen die Auffassung zu den Themen Qualität, Transparenz und Verantwortung. Alle haben das Ziel, einzigartig guten Käse aus der Heimat Norddeutschland herzustellen.


Um den regionalen Produktvorteil – mit u.a. kurzen Transportwegen – den Käufern von RÜCKER Käsespezialitäten eindeutig zu kommunizieren, verwendet RÜCKER das Siegel „Küstenbauernmilch – garantierte Herkunft“ auch auf den Verpackungen im SB-Bereich und in der Käsetheke. Es bezieht sich auf die über 130-jährige Molkereitradition des Familienunternehmens Rücker und verweist auf die Sorgfalt, mit der der Käse in der Molkerei hergestellt wird.

RÜCKER Antipasti Cremes: ab sofort national erhältlich

Die RÜCKER Antipasti Cremes sind national im Feinkost-SB-Kühlregal erhältlich. Die Einführung wird durch Anzeigen in der Fachpresse, Online-Marketing- und Social-Media-Aktivitäten, Blogger Relations sowie Pressearbeit begleitet. Verkostungen und verRÜCKERte POS-Maßnahmen runden die Verkaufsförderung auf der Fläche ab.

RÜCKER Antipasti Creme auf Basis von Käse, 40 % Fett i. Tr.
  • Olive & Kräuter
  • Paprika & Chili
  • Grillgemüse

Verpackung: 175 g (UVP: 2,49 Euro)
Verkaufseinheit: 6 x 175 g
Paletteneinheit: 140

Familienunternehmen Rücker
Norddeutsche Milch- und Käsekompetenz seit über 130 Jahren, Inhaber Klaus Rücker verkörpert die vierte Generation. Mit einer jährlich zu 90.000 Tonnen Käse, 20.000 Tonnen Butter und 20.000 Tonnen Milchpulver verarbeiteten Milchmenge von 800 Millionen Kilogramm zählt Rücker zu den größten Privatmolkereien Deutschlands.
www.molkerei-ruecker.de
stats