Diebstahlsicherung: Edeka und Penny: Schärfer...
Diebstahlsicherung

Edeka und Penny: Schärfere Schritte gegen Ladendiebstahl

Imago/Loop Images

Wird der Ladendiebstahl immer irrer? Aufgrund vermehrter Diebstähle dürfen Kunden nur mit kleinen Taschen einen Stendaler Supermarkt betreten. Und in Wien gibt's Butter mit Diebstahlsicherung.

Große oder kleine Tasche? Das entscheidet, ob sie mit rein darf - oder draußen bleiben muss in einem Edeka-Supermarkt in Stendal. Bei Rucksäcken ist die Regelung klar: draußen bleiben.

Nichts verpassen!

Ideen, Trends, Tipps und Anekdoten gibt es täglich auf Instagram und Facebook. Bleiben Sie über die aktuellen Entwicklungen am POS auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.

Schon gewusst: LZdirekt hat bei TikTok schon rund 2000 Follower.
Grund ist, die Diebstähle haben in letzter Zeit deutlich zugelegt, daher greift der Edeka-Markt nun zu dem besonderen Mittel. Ein Zettel an der Tür weist darauf hin. Alternativ können Kunden die Rucksäcke oder größere Taschen an der Kasse abgeben.
Auch ein Penny-Markt in Wien hat eine spezielle Lösung gegen Diebstahl gefunden. Das begehrte Gut ist hier: Butter. Durch den deutlichen Preisanstieg von bis zu 77 Prozent kommt es vermehrt zu Butter-Diebstählen. Nun schützt man den gold-gelben Schatz in der Penny-Filiale mit einer Diebstahlsicherung. Eigentlich eine gewöhnliche Maßnahme, nur der Artikel ist ungewöhnlich.

Beliebte Manöver: Die Top-Tricks der Ladendiebe im LEH

Bereits in der Adventszeit berichtet Steffen Ueltzhöfer von Edeka Ueltzhöfer von einer Hops genommenen Diebesbande, die über einen längeren Zeitraum hohe Schäden in seinen Märkten um Heilbronn verursacht hat. Umso schöner, dass der Bande das Handwerk gelegt werden konnte. Er wünscht sich, dass die Diebe durch schnellere Gerichtsverhandlungen, höheren Schadensersatz und sozialen Dienst zu mehr Einsicht gelangen.  

Wer einem Detektiv bei Einsätzen in Supermärkten über die Schulter schauen möchte: Martin Wolle zeigt im Netz regelmäßig Videos über seine Arbeit. 




stats