Promotion: Edeka: Neuer Weihnachtsspot berühr...
Promotion

Edeka: Neuer Weihnachtsspot berührt die Herzen

Edeka
Auch im neuen Edeka-Weihnachtsfilm geht es um kulturelle Vielfalt zu Weihnachten.
Auch im neuen Edeka-Weihnachtsfilm geht es um kulturelle Vielfalt zu Weihnachten.

Corona, ein alter Mann, Kinder, Kulturen - Edeka rührt mit einem weiteren Werbespot zu Weihnachten eine besonders bewegende Mischungen an.

Nachdem sich Edeka mit "Lasst und froh und bunter sein" um mehr Buntheit im Leben bemühte, geht es nun in "Die besondere Weihnachtsgeschichte des Herrn Schmidt" zunächst weitaus düsterer zu. Schließlich geht es um eine gestresste Nachbarschaft und einen Covid-19-Fall.
Herr Schmidt ist nämlich schnell von allem genervt. Von Kindern, von Lärm. Von Gerüchen in dem Mehrfamilienhaus.
Der Teenager Burak wiederum lebt mit seiner muslimischen Familie ebenfalls dort. Als Herr Schmidt spielende Kinder zurechtweist, stellt sich Burak schützend dazwischen.

Kurz darauf hängt an der Tür von Schmidt ein Warnhinweis: er hat Corona. Doch nun animiert Burak seine Familie, dem Nachbarn ein Weihnachtsessen zu kochen und es ihm vor die Tür zu stellen. Und der Protagonist ist von der nachbarschaftlichen Geste sichtlich gerührt.
Happy End.

Die besondere Weihnachtsgeschichte des Herrn Schmidt.

stats