Aktion der Woche: Marktkauf Kosche: Unterwegs...
Aktion der Woche

Marktkauf Kosche: Unterwegs für die Ukraine

Screenshot Marktkauf Kosche/ Instagram
Henry Kosche von Marktkauf Kosche und viele weitere Helfer unterwegs in die Ukraine
Henry Kosche von Marktkauf Kosche und viele weitere Helfer unterwegs in die Ukraine

Die Hilfsbereitschaft der Kaufleute und Marktteams für die Ukraine ist ungebrochen. Ein Beispiel von vielen: Marktkauf-Händler Henry Kosche.

Mehrere große Transporter, zwei Feuerwehrfahrzeuge, wichtige und wertvolle medizinische Geräte, Medikamente und zahlreiche Helfer waren unterwegs in die Ukraine. Es ist der 3. Konvoi, den die Delbrücker dank zahlreicher Spenden starten. Mit dabei ist auch Henry Kosche von Marktkauf Kosche. 

1.300 Kilometer Wegstrecke, 17 Stunden Fahrt, über drei Stunden Zoll bevor die Fahrzeuge dann in Lwiw, also Lemberg, ankommen. Das erste Mal fährt der Konvoi in die Ukraine rein. Und sieht auch gleich die Schrecken des Krieges. Panzersperren, frische Gräber.

Umso größer ist die Freude in Lwiw über die Spenden, die so dringend benötigt werden. Und es wird auch nicht der letzte Transport sein.
 
Noch mehr Ideen, Trends, Tipps und Anekdoten gibt es täglich auf Instagram und Facebook. Bleiben Sie über die aktuellen Entwicklungen am POS auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.

Themen
Marktkauf
stats