Nachrichten

Andere Bildergalerien Alle Storechecks

Beliebte Beiträge

Supermarkt Stars 2022: Die Finalisten

Kevin Schneevoigt Qolabo

Eröffnung: 11/2001 Ersteröffnung, 9/2020 Übernahme durch Kevin Schneevoigt

Verkaufsfläche: 2.184 qm (inkl. Getränkemarkt)

Durchschnittsbon: 19,05 Euro

Mitarbeiter: 79

Besonderheit: Enorme Branchenkenntnis, hohes fachliches Knowhow, Vorreiter in der Personalführung, Kundennähe, Nachhaltigkeit im Sortiment, Leidenschaft und Kreativität für Ladenbau, moderne Kommunikation. 

Kevin Schneevoigt
Edeka-Kaufmann, Barsinghausen
Stefan Woye Qolabo

Eröffnung: 09/2017

Verkaufsfläche: 1.750 qm

Durchschnittsbon: 22,59 Euro

Mitarbeiter: 58

Besonderheiten: Hungriger, junger Kaufmann, zielstrebiger Unternehmer, von der Pike auf bei Rewe im Berliner Umfeld gelernt, Innovationstreiber (neue Strukturen für Lieferservice), Technik-Freak, kommunikationsstark, Mentor (ehrenamtliche Tätigkeit bei „Joblinge“ Berlin) und Ausbilder.

Stefan Woye
Rewe-Kaufmann, Nauen
Sonja Hess Qolabo

Markteröffnung: 09/1998

In diesem Markt tätig seit: 05/1999

Verkaufsfläche: 2.000 qm

Umsatz: 20,2 Mio. Euro

Durchschnittsbon: 25,97 Euro

Besonderheiten: Seit 23 Jahren Führungskraft bei Hieber, seitdem nie Umsatzrückgang, Personalfluktuation in ihrem Markt ist die geringste, „hart, aber herzlicher Führungsstil“, Detail- und Frische-verliebt, ihre Aufbauten sind die Hieber-Benchmark. 

Sonja Hess, Marktleiterin
Hieber's Frische Center, Schopfheim
Jennifer Kattwinkel Qolabo

Markteröffnung: 11/1972

In diesem Markt tätig seit: 02/2020

Verkaufsfläche: 2.000 qm

Umsatz: 25,4 Mio. Euro

Durchschnittsbon: 24,98 Euro

Besonderheiten: Im Veedel als Kölsches Mädel gut vernetzt und angesehen, Ausbilderin für Jungkaufleute und Service-Bereichsleiter, Testmarkt für viele Projekte, Vorzeigemarkt bei Kölner Promis zum Einkaufen beliebt. 

Jennifer Kattwinkel, Marktleiterin
Rewe, Köln-Bayenthal
Christian Ruppert Qolabo

Markteröffnung: 10/1976

In diesem Markt tätig seit: 01/2017

Verkaufsfläche: 3.100 qm

Umsatz: 17,9 Mio. Euro

Durchschnittsbon: 28,97 Euro

Besonderheiten: Leistungs- und erfolgsorientierter Führungsstil, Spannenspezialist durch stete Sortiments- und Aktionsoptimierung, kreativer Sinn für Warenpräsentation, Gewinner des internen Marktleiter-Wettbewerbs, engagierte Nachwuchsförderung. 

Christian Ruppert, Marktleiter
Wasgau, Pirmasens
Andreas Findeisen Qolabo

Eröffnung: 10/1978 Ersteröffnung, 1/2019 Übernahme durch Andreas Findeisen

Verkaufsfläche: 4.066 qm

Durschnittsbon: 37,24 Euro

Mitarbeiter: 102

Besonderheit: Hohe Präsenz und persönliches Engagement, Förderung der Nachwuchskräfte, vertrauensvolle Team-Atmosphäre, immer ein offenes Ohr, packt mit an, Leidenschaft fürs Sortiment, Regionalität als wichtiges Thema, kreiert mit seinem Team ein Einkaufserlebnis. 

Andreas Findeisen, Hausleiter und Centerleiter
Famila, Kaltenkirchen
Karl Kordes Qolabo

Eröffnung: 10/1996 Ersteröffnung, 9/2007 Übernahme durch Karl Kordes

Verkaufsfläche: 6.485 qm

Durschnittsbon: 41,07 Euro

Mitarbeiter: 131

Besonderheit: Erfolgreiche Umsatzsteigerung, vorausschauender Unternehmer mit Blick fürs Menschliche, respektvoller Umgang, Vorbild für das Team, flache Hierarchien, kreative Ideen im Markt, gut vernetzt, starkes soziales Engagement. 

Karl Kordes, Hausleiter
Marktkauf, Espelkamp
Daniel Ludorf Qolabo

Markteröffnung: 2004

In diesem Markt tätig seit: 01/2017

Verkaufsfläche: 7.200 qm

Durchschnittsbon: 28,27 Euro

Mitarbeiter: 232

Besonderheiten: Lebt als Center-Manager den Kaufmannsgedanken, wie bei der Etablierung des „Marktküche“-Konzepts, spornt Mitarbeiter ebenso dazu an, lässt dabei viele Freiheiten, mehr Kundenbindung durch Weiterentwicklung erfolgreicher Events.

Daniel Ludorf, Center-Marktmanager
Rewe-Center, Heppenheim
Team Edeka Center Brehm, Berlin Qolabo

Marktleiter: Hannes Wildner

Eröffnung: 05/2015

Verkaufsfläche: 2.400 qm

Umsatz: 28,6 Mio. Euro

Mitarbeiter: 104

Besonderheit: Herausragender Teamspirit, familiär orientiert, toller Zusammenhalt, Fördern individueller Interessen und Stärken, positive Fehlerkultur, Fokus auf Performance auf der Fläche, Begeisterung des Teams überträgt sich positiv auf Kaufverhalten.

Team
Edeka Center Brehm, Berlin
Team Edeka Meisel, Hohenstein-Ernstthal Qolabo

Marktleiter: Christian Meisel

Eröffnung: 11/2019

Verkaufsfläche: 1.800 qm

Umsatz: 10,6 Mio. Euro

Mitarbeiter: 71

Besonderheiten: Familiäres Miteinander, Arbeiten auf Augenhöhe, Vertrauen untereinander, Lernen voneinander, innovationsgetrieben, Kundendialog und Social Media, Shop a Single-Abende, Lieferservice mit Katalog, Meisels Genusswelt, Oktoberfest.

Team
Edeka Meisel, Hohenstein-Ernstthal
Team Rewe Manuela Kimes, Wöllstadt Qolabo

Marktleiter: Christoph Kimes

Eröffnung: 11/2018

Verkaufsfläche: 1.953 qm

Umsatz: 9,2 Mio. Euro

Mitarbeiter: 47

Besonderheit: Junges Team, top organisiert, jeder zeigt Initiative, und jeder weiß morgens schon genau, was er zu tun hat, Fluktuation ist hier ein Fremdwort, durch Corona ist der Teamgeist gewachsen, der Aufenthaltsraum wurde spontan zu einer Kita umfunktioniert. 

Team
Rewe Manuela Kimes, Wöllstadt

Festival-Sponsoren

Servet Tuncaloglu Trend Nonfood

Wir lassen uns täglich von den Machern der Branche inspirieren. Auf der Veranstaltung werden wir diese treffen können und einen intensiven Austausch haben. Für uns ist es wichtig, unsere Produkte live zu präsentieren. Denn nur so sieht man die Qualität hautnah sowie die persönliche Energie von den Mitarbeitern. Wir zeigen unsere Lizenzprodukte von ‚Germany‘s Next Topmodel’, ‚The Taste‘ und ‚Das große Backen‘ und unseren Virtual Reality Showroom mit einer VR-Brille live.

Servet Tuncaloglu, Geschäftsführer
Trend Nonfood GmbH
Florian Demberg Ulrich Helweg

Wir sind der Partner für alle Bereiche rund um das Thema Handel, Marken und Tabak. Die Arbeit der Kollegen im Handel wird immer anspruchsvoller. Umso wichtiger, diese Leistung gebührend zu honorieren. Wir können die Vorzüge unserer Produkte vor Ort erklären und Wünsche oder Anregungen aufnehmen. Wir präsentieren neue Lösungen zur optimierten Platznutzung von Regalflächen sowie Neuheiten aus dem Bereich der digitalen Anwendungen für Warenbestandsanalysen.

Florian Demberg, Key Account Manager Retail
POS Tuning
Michael Marquardt MG Niedersachsen

Das Sommerfestival des Handels ist das Branchen-Highlight des Jahres. Unsere Marketinggesellschaft aus Niedersachsen präsentiert dieses Jahr vier Food-Start-ups mit ganz unterschiedlichen spannenden Produktkategorien. Den Teilnehmern zeigen wir erlesene Spirituosen aus einer Manufaktur im Alten Land, vielseitige Würzbasen für Frikadellen & Co., fermentierte Gemüsespezialitäten aus Hitzacker an der Elbe und gesunde Vitamin- & Energie-Booster aus Hannover.

Michael Marquardt, Messen, Vertrieb, Reg.-Marketing
MG Niedersachsen
Sascha Leiser Hilcona

Die Teams in den Märkten sind die wahren Helden. Der Tag der Preisverleihung soll für diese Mitarbeiter eine besondere Art der Wertschätzung werden. Der Abend soll gute Laune machen und den Gaumen, die Seele und das Auge erfreuen. In diesem Jahr gipfeln hochwertige Zutaten, passionierte Kochkunst und Einsatz für Nachhaltigkeit in unseren neuen ‚Pasta Originale vegan‘ zum veganen Hochgenuss. Zudem gibt es eine Kreation mit einem unserer Klassiker aus der ‚Originale‘-Range.

Sascha Leiser, Sales Director Retail Germany
Hilcona
Manuel Stöffel Grillido

Uns ist der Kontakt zu den Menschen im Handel wichtig. Auf dem Sommerfestival sehen wir die Chance, mit Entscheidern, Kaufleuten und Markt-Mitarbeitern ins Gespräch zu gehen – sowohl zum Grillen der Zukunft als auch zu unserer Mission: die Gesundheit von Mensch und Planet genussvoll zu verbessern. ‚Feel Good Grillen‘ ist unser Motto. Der Rost wird bunt: Die Fans dürfen sich auf vier neue Grillkäse-Variationen, vegetarische Bratwürste, Grillknödel und sogar auf vegane Steaks freuen.

 

Manuel Stöffler, Geschäftsführer
Grillido
Sahin Karaaslan Peter Vogel

Wertschätzung und Respekt sind nicht mehr selbstverständlich. Umso wichtiger, denjenigen Anerkennung zu zollen, die mit ihren Höchstleistungen einen Beitrag für die Gemeinschaft und die Kunden leisten. Aufgabe von Handel und Industrie ist es, innovative Ideen zu entwickeln, zu fördern und voranzutreiben. Im persönlichen Dialog lassen sich Kundenreaktionen erfassen und Produkte noch besser gestalten. Unser Neuzugang: gegrillte grüne Oliven – mit mediterranem Flair.

Sahin Karaaslan, Geschäftsführer Delikatessa
Selbstständiger Rewe-Kaufmann
Rainer Emig Brauerei C. & A. Veltins

Auf dem Sommerfestival des Handels in den persönlichen Kontakt zu treten, ist für uns ein wichtiger Aspekt – der Handel mit seinen Akteuren und die Innovationen der Industrie stehen im Mittelpunkt. Hier erfahren diejenigen Marktleiter und Teams eine Ehrung, die dies verdient haben. Wir stellen unser helles Pülleken in den Fokus des Sommerfestivals. Für Blickfangwirkung wird der historische Pülleken-Bulli VW T2 sorgen – mit herausklappbarem Tresen und viel Ausschankequipment.

Rainer Emig, Vertriebsdirektor Handel
Brauerei C. & A. Veltins
Anja Dilberowic Peter Fischer

Der Erfahrungsaustausch, das Get-together sowie das Verköstigen unserer Produkte in Premiumqualität ist uns wichtig. Tasting sagt mehr als alle Worte. Wir stellen unsere BBQ-Saucen von ‚Santa Maria‘ vor. Diese überzeugen durch außergewöhnliche Geschmacksvariationen, ihren authentischen BBQ-Geschmack mit feinster Konsistenz sowie durch ihre Premiumqualität. Sie eignen sich hervorragend zum Marinieren, Glasieren oder einfach als Sauce dazu.

Anja Dilberowic, Marketing Direktorin
Importhaus Wilms
Michael Litzke Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Mit den Supermarkt Stars werden herausragende Persönlichkeiten gekürt, die Anerkennung und unseren Dank verdienen. Das Sommerfestival verleiht der Auszeichnung ihren angemessenen Rahmen und dient dem persönlichen Austausch. Themen wie Ernährungsbewusstsein und Transparenz, Authentizität und Nachhaltigkeit beschäftigen unsere Kunden. So bieten wir in allen Produktgruppen vegane Alternativen an und machen mit ‚High Protein‘-Produkten attraktive Angebote.

Michael Litzke, Senior Executive Manager Sales
Dr. Oetker
Olaf Büttner Kay Foto Design

Das Sommerfestival des Handels ist ein gelungener Rahmen, um unsere Produkte den Händlern und Entscheidern zu präsentieren. Wir freuen uns auf den persönlichen Kontakt und einen regen Austausch. Es ist uns wichtig, die Kunden probieren zu lassen und ein ehrliches Feedback zu bekommen. Wir zeigen unsere ‚Cup Noodles‘- und ‚Soba Cup‘-Range, insbesondere die neuen vegetarischen Sorten ‚Miso‘ und ‚Japanese Curry‘ sowie unsere im Design überarbeiteten ‚Demae Ramen‘.

Olaf Büttner, Geschäftsführer
Nissin Foods
Béla Seebach Just Spices

Die Märkte und Mitarbeiter sind jeden Tag mit 100 Prozent Leidenschaft dabei und geben diese an ihre Kunden weiter. Dafür sind wir als Partner unheimlich dankbar. Die Teilnahme an den Supermarkt Stars ist für uns eine Herzensangelegenheit. Wir freuen uns schon riesig auf den Austausch vor Ort und hoffen, viele bekannte und neue Gesichter zu treffen! Neben leckerem Essen aus der Just Spices-Küche haben wir unsere Gewürzmischungen ‚In Minutes‘ und Salatdressings dabei.

Béla Seebach, COO und Gründer
Just Spices
Katharina Frerichs Frederik Röh

Der direkte Kontakt zu unseren Kunden ist uns besonders wichtig. Daher freuen wir uns auf das Sommerfestival und die persönlichen Gespräche. Unser Credo lautet: Frisch wie Harry – denn Brot genießt man natürlich am besten frisch. Unsere Anno-Range ist ein voller Erfolg. Unsere vierte Sorte seit April: Anno 1688 ‚Hafer‘. Aus dem Prebake-Sortiment bringen wir die drei neuen Duo-Brötchen, leckere Varianten mit Lauchzwiebel, Cornflakes-Crunch und Pita, mit.

Katharina Frerichs, Leiterin Marketing
Harry-Brot
Thomas Kröffges Bitburger Braugruppe

Die Auszeichnung Supermarkt Stars zeigt immer wieder, dass Handel, Produzenten und Lieferanten dasselbe Ziel haben – nämlich Kunden und Verbraucher zu begeistern. Bier steht wie kein anderes Produkt für Geselligkeit und Miteinander. Deshalb freuen wir uns, dass wir vor Ort sein können. Wir werden unser neues ‚Bitburger 0,0 Herb Alkoholfrei‘ im Ausschank haben, mit dem wir dem Wunsch vieler Verbraucher nach einer herben Alternative zu unserem alkoholfreien Pils nachkommen.

Thomas Kröffges, Leiter Key-Account National
Bitburger Braugruppe
Florian von Salzen Coca-Cola Europacific Partners

Das Sommerfest des Handels gibt den Besten im deutschen Lebensmittelhandel eine Bühne, die Trends und Verbraucherwünsche mit innovativen Konzepten und Ideen aufgreifen und erfolgreich umsetzen. Es ist darüber hinaus ein Ort für Inspiration für die gesamte Branche. Dabei macht das persönliche Miteinander und der wertvolle Austausch mit Partnern und Kunden den Unterschied. Wir sorgen wie gewohnt für eisgekühlte Erfrischung mit den beliebten Klassikern.

Florian von Salzen, Vice President Key Account
Coca-Cola Europacific Partners
Micha Kohn Herbert Kluth
Das Sommerfestival bietet uns eine tolle Möglichkeit, den direkten Austausch zu suchen. Außerdem können wir in entspanntem Rahmen Neuprodukte und neue Vermarktungskonzepte für den POS vorstellen. Wir stellen die zum Jahresanfang lancierten Neuprodukte ‚Kluth Vanille Cashews‘, die das süße Snackportfolio der Marke erweitern, und die ‚Kluth Bali-Cashews‘ vor. Letztere haben wir 2020 als limitierte Sonderaktion gestartet und nun dauerhaft ins Sortiment zurückgeholt.
Micha Kohn, Leiter Markenvertrieb
Herbert Kluth
Sebastian Klotz Mutti

Nach zwei Jahren ‚Zwangspause‘ sind wir alle Feuer und Flamme für Events und den persönlichen Austausch sowie für das wichtige Verköstigen der Produkte. Wir zeigen spannende Rezeptideen und Inspiration für das Verwenden unserer Produkte. Neben den Klassikern ‚Polpa Feinstes Tomatenfruchtfleisch‘ und ‚Passata Passierte Tomaten‘ stellen wir die Neuprodukt-Tuben ‚Tomatenmark mit Gemüse‘ und ‚Bio Tomatenmark‘ vor. Ein weiteres Highlight ist unsere ‚Passata Sul Campo‘-Flasche.

Sebastian Klotz, Geschäftsführer
Mutti Deutschland
Thomas Mempel Fotoschmiede Peter Meulmann

Die Verbraucher suchen am POS nach dem Erlebnis. Jeden Tag vollbringen die Supermarktteams hier Hochleistungen und setzen Produkte eindrucksvoll in Szene. Diese möchten wir unterstützen und für die hervorragenden Leistungen ‚Danke‘ sagen. Mit ihnen Erfahrungen auszutauschen und zu lernen, ist wichtig für den gemeinsamen Erfolg. Wodka, Gin und Rum: Wir stellen im Palmengarten drei Neuzugänge mit Potential vor: ‚Tambovskaya‘, ‚Gin Gold‘, ‚Robinson Spiced‘.

Thomas Mempel, Geschäftsführer
Diversa
Helga Ting Studio EM

Kreative Ideen, Teamgeist und die Begeisterung, Lebensmittel genussvoll in Szene zu setzen – das zeichnet die Supermarkt Stars aus. Sie sind Vorbilder, die wir gerne bei <m_zl>ihrer Arbeit und auch beim Feiern ihrer Erfolge unterstützen. Wir freuen uns darauf, das Sommerfestival des Handels mit unserer Genusswelt zu bereichern und die Gäste mit unseren Kaffeespezialitäten zu verwöhnen. Wir zelebrieren Barista-Qualität und lassen unsere Jahres-Editionen verköstigen.

Helga Ting, Leiterin Trade Marketing
Melitta
Wolfgang Dicke Uwe Erensmann @uepress

Diese zukunftsweisende, kommunikative Veranstaltung braucht auch frische Premium-Spezialitäten mit substanzieller Kompetenz für Innovation und Gaumenfreuden. Der intensive, emotionale Austausch und die konstruktiven Gespräche helfen uns, gemeinsam mit dem Handel neue und wertschöpfende Konzepte zu entwickeln. Wir zeigen frische Premium-Convenience-Produkte für die Prepacking-Theke sowie Neuheiten aus Frankreich und Italien mit EU-weit gültigen Qualitätssiegeln.

Wolfgang Dicke, Geschäftsführer
Dicke Food Makes Fun
Björn Tiemann Ditsch

Wir möchten noch deutlicher machen, dass es unsere Qualität nicht nur in den Shops gibt, sondern auch für den Laugengenuss zu Hause. Unsere Genussmomente sind für Bake-off und die Supermarkt-Tiefkühltruhe erhältlich. Wir freuen uns, die Produkte verköstigen zu lassen. ‚Unsere Stars‘ sind: die Obazda-Brezel (Co-Branding mit Alpenhain), die mit Schokocreme oder Salted Caramel gefüllten Laugenbrezeln, der Pizza-Snack ‚Paprika-Putensalami-Mix‘ und die Bio-Laugenbrezeln.

Björn Tiemann, Bereichsleiter Vertrieb & Business Development
Ditsch
Carsten Habermann DMK

Wir sind langjähriger Partner der Supermarkt Stars und stehen für enge Zusammenarbeit mit dem Handel. Daher freuen wir uns auf einen guten Austausch und ein wie immer abwechslungsreiches Programm. Ein offenes Feedback zu Neuheiten zu bekommen, ist wertvoll für uns. Dieses Mal haben wir einen Gemeinschaftsstand und zeigen neben der Marke Milram die neuen Eiskreationen der DMK. Unser Fokus liegt zudem auf den veganen Neuheiten und dem Trend Porridge.

Carsten Habermann, COO Business Unit Brand Europe
DMK Group
Benjamin Döring Beyond Meat

Wir glauben an einen besseren Weg, Menschen in Zukunft zu ernähren. Unsere Produkte haben die Textur sowie den saftigen Geschmack von tierischem Fleisch und sind dabei besser für die Umwelt. Dadurch ermöglichen wir mehr Menschen den Zugang zu leckerem, nachhaltigem, pflanzlichem Fleisch. Mit unserem Beyond Meat Food Truck werden wir beim Sommerfestival des Handels den Beyond Burger servieren, der auch die größten Fleischliebhaber begeistert.

Benjamin Döring, Regional Field Marketing Manager Europe
Beyond Meat
Ulrike Detmers Renate Lottis

Unternehmergeist XXL kommt beim Sommerfestival voll auf seine Kosten. Inspirationen für Innovationen und das Erweitern beruflicher Netzwerke bringen enormen Mehrwert. Face-to-face-Kontakte sind hocheffizient und nachhaltig. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, konstant dabei zu sein. Unsere Leckereien gehen weg wie geschnitten Brot. Das schwarze Gold der Westfalen, Westfälischer Pumpernickel, ist gesetzt. Neuheiten sind ‚High Protein Brot -fein-‘ und ‚High Protein Toastbrötchen -fein-‘.

Prof. Dr. Ulrike Detmers, Geschäftsführende Gesellschafterin
Mestemacher Management GmbH
Andrea Neri Campari

Wir finden es schön, dass beim Sommerfestival des Handels die Händler im Mittelpunkt stehen und für ihre besonderen Leistungen gefeiert werden. Als Sponsoring-Partner des Events haben wir die Chance, mit unseren Aperitif-Marken anzustoßen und einfach einmal ‚Danke‘ zu sagen. Und unsere Signature Drinks als ‚Perfect Serve‘ zu präsentieren. Wir bringen den ‚Campari Spritz‘ mit. Als alkoholfreie Alternative schenken wir unseren Ready-to-Serve-Aperitif ‚Crodino‘ aus.

Andrea Neri, Geschäftsführer
Campari Deutschland
Volkmar Schwenk Kay Foto Design

Herzliche Gratulation den Finalisten! Motivierte Mitarbeiter, die ihr Handwerk und somit den Kunden verstehen und mit Leidenschaft ihrer Arbeit nachgehen – das spiegelt sich auch in unseren Werten wider. Wir freuen uns besonders auf den Sommer: Mit unseren Eis-Innovationen von ‚Kinder Bueno‘ und der Sondersorte ‚Ferrero Küsschen à la Cheesecake‘ sorgen wir für kühle Genussmomente bei sommerlichen Temperaturen. Selbstverständlich darf auch ‚Nutella Biscuits‘ nicht fehlen.

Volkmar Schwenk, Head of Sales Brands/Mitglied der Geschäftsführung
Ferrero Deutschland
Susanne Wege Lavazza

Es ist großartig, dass nach dieser langen Zeit endlich wieder Präsenzveranstaltungen dieser Größenordnung stattfinden. Wir freuen uns auf den Austausch mit Handelspartnern und Vermarktern. Kaffee ist ein Genuss- und ein Zubereitungsprodukt. Ein optimales Geschmackserlebnis kann man nur live genießen. An unserer Bar gibt es die Neuheit ‚Lavazza Caffè Crema Barista Delicato‘ zu probieren. Mit unserer Barista-Range richten wir uns an eine anspruchsvolle Zielgruppe.

 

Susanne Wege, Geschäftsführerin
Lavazza Deutschland/Österreich
Torsten Römsch Tobias Ebert

Beim Sommerfestival des Handels trifft sich die gesamte Branche vom zentralen Einkäufer bis zum Regalmanager, und auch unsere Partner aus der Industrie sind da. Für uns eine tolle Gelegenheit, unsere Kontakte zu vertiefen. Und eine Chance, neben dem persönlichen Kontakt unsere ‚Neuen‘ wie ‚Jägermeister Manifest‘ und ‚Gin Sul‘ live erlebbar zu machen und leckere Drinkideen auf die Zunge zu bringen. Passend zum Event haben wir zwei leckere Manifest-Sommerdrinks im Gepäck.

Torsten Römsch, Geschäftsführer
Mast-Jägermeister
Carina Wanner Develey

Durch unseren Außendienst pflegen wir intensiven Kontakt zu den Märkten. Gemeinsam kreieren wir mit Zweitplatzierungen optische Highlights für die Verbraucher. Für uns ist es daher selbstverständlich, die Supermarkt Stars zu unterstützen. Wir freuen uns auf tolle Preisträger und inspirierenden Austausch und haben unsere Neuheiten dabei: ‚Bautz’ner Kultsenf‘, jetzt auch in der 200-Milliliter-Tube, ‚Löwensenf Bio Dijon‘ sowie die Develey-Saucen ‚Tex Mex Salsa‘ und ‚Die Leichte‘.

Carina Wanner, Leitung Marketing national
Develey Senf & Feinkost
Hannes Wege Konrad Fersterer

Die Supermarkt Stars sind das bedeutendste Sommerfest des Handels. Hier treffen sich die Besten – unsere erfolgreichen Partner vom POS. Wir stehen für die Werte, die uns alle verbinden: ein überragender Mix aus Teamleistungen, Innovationskraft und Leidenschaft. Wir feiern das 100-jährige Jubiläum der Marke Mumm, die wir den Teilnehmern gern vorstellen. Zudem unseren ‚Geldermann Crémant Baden‘ und den Wein unserer Weinguts-VDP-Linie ‚Markgraf von Baden‘.

Hannes Wege, Geschäftsleiter Sparkling & Wein
Rotkäppchen-Mumm
Astrid Teckentrup Anne Simon

Für viele in unserer Branche ist das Sommerfestival ein fester Termin im Kalender. Nicht nur als Plattform, um Spitzenleistungen vorzustellen und voneinander zu lernen, sondern auch, um über die Herausforderungen bei Digitalisierung oder Nachhaltigkeit zu sprechen und gemeinsame Antworten zu finden. Die großen Probleme werden wir nur gemeinsam lösen. Wir alle freuen uns auf den persönlichen Austausch und gute Gespräche. Und ich freue mich auf eine vielfältige Palette an Innovationen.

Astrid Teckentrup, Vorsitzende der Geschäftsführung
Procter & Gamble, DACH

Unsere Woche am POS

Wissen, was los ist? Mit den 3 kostenlosen LZ direkt Newslettern!

 



Alle Ausgaben

Alle News
stats